Ahauser Schlosskonzerte

Auch die kommende Saison bietet ein abwechslungsreiches Programm. Zusammengestellt mit viel Enthusiasmus, Leidenschaft und musikalischem Sachverstand vom künstlerischen Leiter der Konzertreihe, Norbert van der Linde.

Wichtige Informationen

Die Saison 2020/2021 kann wegen der Coronasituation nur mit Einschränkungen stattfinden. Ausschließlich unter Einhaltung der behördlichen Abstands- und Hygieneauflagen können die Konzerte durchgeführt werden. Aus diesem Grund stehen den Besucher*innen wesentlich weniger Sitzplätze im Fürstensaal zur Verfügung. Abonnements werden deshalb in dieser Saison erstmalig nicht angeboten. Für die neue Saison werden also nur Einzelkarten verkauft.


Alle Maßnahmen für die Konzertabende werden zum Schutz für die Besucher*innen und des Organisationsteams der Kulturabteilung des Kreises Borken durchgeführt.
Alle Besucher*innen müssen die Verhaltensregeln am Konzertabend akzeptieren, die Hygienevorschriften beachten und einhalten. 

Die aktuellen Bestimmungen werden den Besucher*innen jeweils zu den einzelnen Konzerten zur Verfügung gestellt.


Programmübersicht


Preise und Information

Erwachsene: 15,00 Euro
Schüler/Studenten: 7,50 Euro

Die Eintrittskarten müssen jeweils bis spätestens eine Woche vor dem Konzert erworben werden. Die bestellten Karten werden nur auf Rechnung zugeschickt und sind von der Rückgabe ausgeschlossen.
An den Konzertabenden gibt es keine Abendkasse.


Die Plätze sind nummeriert. Garderobengebühr und Abendprogramm sind im Eintrittspreis enthalten.

 

Die Konzerte finden im Fürstensaal von Schloss Ahaus, Sümmermannplatz 1, D-48683 Ahaus statt. Konzertbeginn ist jeweils um 19.30 Uhr an einem Sonntag.

Kartenbestellung:

kult Westmünsterland
Kreis Borken / Fachabteilung Kultur
Kirchplatz 14
48691 Vreden

Tel. 02861 / 681 4282 oder per E-Mail an t.wigger@kreis-borken.de