Mein Weihnachten!

Sonderausstellung im kult Westmünsterland mit Ihren persönlichen Exponaten

26. November 2020 bis 17. Januar 2021

 

Gabentische

Weihnachten feiern Christinnen und Christen die Geburt Jesu; es ist ein Familienfest und ein Fest der Liebe. Ohne Zweifel ist es aber auch ein Fest des Schenkens und des Konsums. Ein Blick in die museale Sammlung des kult belegt, dass zahlreiche Objekte durchaus auf den Gabentischen der vergangenen Jahrzehnte gelandet sein könnten.

So zeigt die Ausstellung „Mein Weihnachten“ typische Gabentische aus der Zeit zwischen 1900 und den 1970er Jahren. Geschenke für Kinder, aber auch für die Eltern und Großeltern sind Spiegel des gesellschaftlichen Wandels. Sie sind Zeitzeugnis für die persönliche Situation der Hausgemeinschaften und sie zeigen die finanziellen Möglichkeiten auf.

Bäuerlich und (klein-)städtisch sind die Weihnachtsszenarien dieser Ausstellung. Ebenso geht es um Weihnachten in der Zeit des Zweiten Weltkriegs und die Aufbruchsstimmung danach, um Wirtschaftswunder und Geschenke im „Überfluss“. Und zu guter Letzt lenkt die Schau den Blick auch in die Gegenwart. Was schenkt man sich in den Zeiten, in denen es heißt: Du hast ja schon alles?

 

Mein – ganz persönliches – Weihnachten!

Das Besondere an dieser Ausstellung im kult sind Ihre ganz privaten Stücke!

Zahlreich sind die Menschen im Westmünsterland unserem Aufruf gefolgt und haben uns die Möglichkeit gegeben, auch ganz persönliche Weihnachtserinnerungen mit auszustellen. Da gibt es den bunten Pappteller für Süßigkeiten und Nüsse; es gibt Krippen und Weihnachtsschmuck … oder sogar ein Weihnachts-pop-up-Buch mit Heino! All diese einzelnen Geschichten schaffen zusammen ein vielseitiges Bild von einem Fest, das jeden von uns bewegt, das immer gleich ist oder doch immer wieder neu und bei jedem anders. Die vielen einzelnen Bilder, Dinge und Geschichten zeichnen alle zusammen ein großes Bild davon, wie Weihnachten im Westmünsterland wirklich aussieht.

Individueller kann eine solche Schau zum Fest der Emotionen gar nicht sein!