Konzertreihe „Sommer – Schlösser – Virtuosen – Klassik im Westmünsterland“

Auch 2018 hieß es wieder „Sommer-Schlösser-Virtuosen – Klassik im Westmünsterland“ – vom 17. Juni bis zum 25. Juli! Die Konzertreihe ist ein musikalisch-kulturelles Projekt, das das kulturelle Angebot im Westmünsterland bereits seit Jahren auf hohem musikalischen Niveau bereichert.

Im Mittelpunkt der Konzertreihe steht die klassische Musik, die im stilvollen Ambiente historischer Gebäude wie dem Fürstensaal im Schloss Ahaus, der Barockkirche Zwillbrock, der Stiftskirche St. Margareta Asbeck sowie dem Rittersaal Jugendburg ausgezeichnete Aufführungsmöglichkeiten findet.

Das Konzept der Reihe ist, dass jeweils ein Ensemble als „Orchester in Residence“ die gesamte Reihe gestaltet – mit wechselnden Programmen und jungen Solisten. So entstehen an den verschiedenen Orten immer neue und unterschiedliche Konzerte. In diesem Jahr gastierte das „Sinfonietta Köln“ unter der Leitung von Cornelius Frowein als „Orchester in Residence“ im Kreis.

Ziel der Konzertreihe soll nicht nur das gemeinsame wunderbare Musikerlebnis für Besucher/innen und Künstler/innen sein, sondern auch der Genuss der attraktiven verschiedenen Örtlichkeiten. So entwickelt sich für jung und alt ein musikalisches Erleben der Region. Die Reihe hat sich als Fixpunkt im frühsommerlichen Kulturleben unseres Kreises etabliert und spricht Publikum auch von weit außerhalb der Region an.

Mit Unterstützung der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung sowie die Sparkasse Westmünsterland und der Crone-Stiftung wurde im Jahr 2018 die Konzertreihe "Sommer – Schlösser – Virtuosen – Klassik im Westmünsterland" erneut fortgesetzt.

An folgenden Spielorten fanden 2018 die Konzerte statt:
•    17. Juni 2018 im Fürstensaal im Schloss Ahaus, 11:30 Uhr
•    24. Juni 2018 in der Stiftskirche St. Margareta in Asbeck, 17:00 Uhr
•    01. Juli 2018 im Rittersaal Schloss Raesfeld, 17:00 Uhr
•    08. Juli 2018 in der Barockkirche Zwillbrock, 17:00 Uhr
•    15. Juli 2018 im Rittersaal der Jugendburg Gemen, 11:30 Uhr



Preise und Information

Die Preise für das jeweilige Konzert entnehmen Sie bitte dem Programmheft.

 

Kartenbestellung:

Kreis Borken
Fachabteilung Kultur im kult
Kirchplatz 14
48691 Vreden

Tel. 02564  / 9899111 oder per E-Mail an sommerkonzerte@kreis-borken.de

17. Juni 2018; 11:30 Uhr, Schloss Ahaus - Sommer-Schlösser-Virtuosen Klassik im Westmünsterland

SINFONIETTA KÖLN
Dirigent: Cornelius Frowein
Solistin: Miseong – Klavier

Carl Stamitz, 1745-1801; Sinfonie d-Moll, Op. 15, Nr. 3
Wolfgang Amadeus Mozart, 1756-1791; Concerto A-Dur KV 414 für Klavier und Orchester
Philp Glass, 1937; Company
Joseph Hadyn, 1732-1809; Sinfonie Nr. 52 c-Moll Hob. 1:52


In Zusammenarbeit mit: Schlosskonzerte Ahaus

Sonntag, 17. Juni 2018
11.30 Uhr
Fürstensaal Schloss Ahaus

24. Juni 2018; 17:00 Uhr, Stiftskirche St. Margareta - Sommer-Schlösser-Virtuosen Klassik im Westmünsterland

SINFONIETTA KÖLN
Dirigent: Cornelius Frowein
Solistinnen: Emily Wittbrodt - Violoncello
                  Emily Dilewski - Sopran

Antonio Vivaldi, 1678-1741; Concerto g-Moll für Streicher und B.c. RV 157
Matthias Georg Monn, 1717-1750; Concerto g-Moll für Violoncello, Streicher und B.c.
Wolfgang Amadeus Mozart, 1756-1791; "Ergo interest“
Georg Friedrich Händel, 1685-1759; “Piangerò la sorte mia“
Sergei Rachmaninow, 1873-1943; Vocalise
Peter Tschaikowsky, 1840-1893; Andante cantabile für Violoncello und Streicher
Antonin Dvořák, 1841-1904;Humoresken op. 101

 

In Zusammenarbeit mit: Heimatverein Asbeck und der Kath. Kirchengemeinde – St. Brigida – St. Margareta / Legden

Sonntag, 24. Juni 2018
17.00 Uhr
Stiftskirche St. Margareta

01. Juli 2018, 17:00 Uhr, Schloss Raesfeld - Sommer-Schlösser-Virtuosen Klassik im Westmünsterland

Sonntag, 01. Juli 2018, 17.00 Uhr, Rittersaal Schloss Raesfeld

Sinfonietta Köln
Leitung: Cornelius Frowein
Solistin: Kiveli Dörken – Klavier

Felix Mendelssohn, 1809-1847; Sinfonie in h-Moll für Streichorchester
Wolfgang Amadeus Mozart, 1756-1791; Concerto in C KV 415 für Klavier und Orchester
Manuel de Falla, 1876-1946; Siete Canciones populares Españolas – Sieben spanische Volkslieder
Joaquín Turina, 1882-1949; Rapsodia sinfonica op. 66 für Klavier und Streichorchester

 

In Zusammenarbeit mit: Kulturkreis Schloss Raesfeld


Sonntag, 01. Juli 2018
17:00 Uhr
Rittersaal Schloss Raesfeld

8. Juli 2018, 17:00 Uhr, Barockkirche Vreden-Zwillbrock - Sommer-Schlösser-Virtuosen Klassik im Westmünsterland

Sinfonietta Köln
Leitung: Cornelius Frowein
Solistin: Xuequing Wang – Flöte


Antonio Vivaldi, 1678-1741; Concerto c-Moll für Streicher und B.c. RV 119
Tomaso Albinoni, 1671-1751; Sinfonia g-Moll für Streicher und B.c.
Carl Philipp Emanuel Bach, 1714-1788; Concerto in d-Moll für Flöte, Streicher und B.c.
Wolfgang Amadeus Mozart, 1756-1791; Serenata notturna D-Dur KV 239
Béla Bartók, 1881-1945; Sechs Bagatellen aus op. 6

In Zusammenarbeit mit: Barockkirche St. Franziskus und Pfarrei St. Georg Vreden

8. Juli 2018
17:00 Uhr
Barockkirche Vreden-Zwillbrock

15. Juli 2018, 11.30 Uhr, Rittersaal Jugendburg Gemen - Sommer-Schlösser-Virtuosen Klassik im Westmünsterland

Sinfonietta Köln
Leitung: Cornelius Frowein
Solistin: Isabelle Zhang - Violine

Antonio Vivaldi, 1678-1741; Die vier Jahreszeiten

La Primavera (Der Frühling)
L‘Estate (Der Sommer)
L‘Autunno (Der Herbst)
L’Inverno (Der Winter)

multimedial moderiert


In Zusammenarbeit mit:
Jugendburg Gemen


15. Juli 2018
11.30 Uhr
Rittersaal Jugendburg Gemen