Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus

Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus

Für den Besuch im kult gilt grundsätzlich die 2G-Regel (geimpft, genesen).

 

Bereich Museum:

  • Der Besuch der Ausstellungen ist jederzeit möglich.
  • Wenn Sie unsere Ausstellungsräume besuchen oder nehmen an einer Führung oder einer Veranstaltung teil, sind wir verpflichtet, Ihren 2G-Nachweis zu prüfen. Bitte weisen Sie diesen durch den Impfausweis (analog oder digital) oder eine Bescheinigung.
  • Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestet. Bei Schüler:innen ab 16 Jahren wird der Immunisierungs- oder Testnachweis durch eine Bescheinigung der Schule ersetzt.
  • Wir empfehlen die Buchung eines festen Termins vorab unter der Rufnummer: 02861 - 681 1415.
  • Im gesamten Gebäude muss ein medizinischer Mund-Nase-Schutze (OP- oder FFP2-Maske) getragen werden!
  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m.
  • Beim Betreten des Gebäudes müssen Sie sich die Hände an den bereitstehenden Desinfektionsstationen desinfizieren.
  • Gruppenführungen sind unter Einhaltung der AHA-Regeln herzlich willkommen.

 

Bereich Archiv/Bibliothek:

  • Für den Forschungsbereich gelten die Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag, 10:00 - 16:00 Uhr.
  • Die Nutzung von Archiv und Bibliothek ist nur nach vorheriger Anmeldung unter Angabe der persönlichen Kontaktdaten möglich!
  • Ohne vorherige Terminbuchung ist der Besuch des Archivs/ der Bibliothek nicht gestattet!
  • Wir sind verpflichtet, Ihren 2G-Nachweis zu prüfen. Bitte weisen Sie diesen nach.
  • Es besteht die Verpflichtung zum dauerhaften Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes (OP- oder FFP2-Maske)!

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!