Sonderausstellungen

Das kult präsentiert regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen.

Das Themenspektrum ist breit gefächert: Neben Ausstellungen zur Geschichte, Kunst und Kultur der Region haben auch überregionale Präsentationen ihren Platz im Ausstellungsprogramm. Gezeigt werden Eigenproduktionen, Kooperationen mit Projektpartnern sowie Übernahmen von Wanderausstellungen.


Impressionen

Sonderausstellung Konsumkompass
Sonderausstellung #Reformation
Sonderausstellung Passage trifft Grenze
Sonderausstellung Passage trifft Grenze

KonsumKompass

10. November 2017 bis 25. Februar 2018

Mit dem Thema Konsum und Nachhaltigkeit befasst sich  „KonsumKompass“, eine Wanderausstellung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt.

  • Wie konsumiere ich nachhaltig?
  • Wie kann ich Energie einsparen?
  • Wie wird eine Jeans produziert und was hat das mit Nachhaltigkeit zu tun?

Auf all diese Fragen gibt die Ausstellung in multimedialen Stationen eine Antwort und regt dazu an, das eigene Konsumverhalten zu hinterfragen.

Mehr Information zur Sonderausstellung...

#Reformation

 26. November 2017 bis 25. Februar 2018

#Reformation ist ein partizipatives Ausstellungs- und Social-Media-Projekt zum Reformationsjubiläum in Kooperation mit dem Bibelmuseum Münster. Zu drei Begriffen bitten wir die Besucherinnen und Besucher um ihre Meinungen und Kommentare. Und der Input bestimmt, wie es mit Ausstellung und Veranstaltungsreihe weitergeht.

Mehr Informationen zu #Reformation...

Passage trifft Grenze

 04. März bis 29. April 2018

Formen, Abstraktionen, Gegenständliches, Farben und Emotionen – das und vieles mehr zeigen die 60 grafischen Arbeiten von regionalen wie überregionalen Künstlerinnen und Künstlern. Die Ausstellung zeigt die Originalblätter der Jubiläumsausgabe „30 Jahre Deutsch-Niederländische Grafikbörse“ sowie 30 Grafiken aus der Sonderausstellung „Passage“ der Leipziger Grafikbörse. Die Werke zeigen die Bandbreite der zahlreichen grafischen Kunsttechniken – vom Holzschnitt über die Lithografie bis zum Tiefdruck ist alles vertreten.

Mehr Informationen zur Sonderausstellung...

Rückblick

 Vergangene Sonderausstellungen des kult finden Sie hier.