Sonderausstellungen

Das kult präsentiert regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen.

Das Themenspektrum ist breit gefächert: Neben Ausstellungen zur Geschichte, Kunst und Kultur der Region haben auch überregionale Präsentationen ihren Platz im Ausstellungsprogramm. Gezeigt werden Eigenproduktionen, Kooperationen mit Projektpartnern sowie Übernahmen von Wanderausstellungen.


Impressionen

Sonderausstellung Konsumkompass
Sonderausstellung Mein grünes Land
Sonderausstellung #Reformation

Mein grünes Land

„Mein grünes Land. Kulturlandschaften des Westmünsterlandes im Aufbruch“ ist eine Ausstellung des LWL-Museumsamts für Westfalen anlässlich des Regionale-Präsentationsjahrs. Die Schau beschäftigt sich mit der Selbst- und Fremdwahrnehmung des Münsterlandes als „grünes Land“.

Mehr erfahren...

#Reformation

Unter dem Titel „#Reformation“ startet im Herbst ein partizipatives Ausstellungs- und Social-Media-Projekt zum Reformationsjubiläum in Kooperation mit dem Bibelmuseum Münster.

Link zum Bibelmuseum

KonsumKompass

Mit dem Thema Konsum und Nachhaltigkeit befasst sich  „KonsumKompass“, eine Wanderausstellung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt.

  • Wie konsumiere ich nachhaltig?
  • Wie kann ich Energie einsparen?
  • Wie wird eine Jeans produziert und was hat das mit Nachhaltigkeit zu tun?

Auf all diese Fragen gibt die Ausstellung in multimedialen Stationen eine Antwort und regt dazu an, das eigene Konsumverhalten zu hinterfragen.

Mehr erfahren...

Vorschau

Für das Jahr 2018 sind eigene Schauen des kult in Planung.